Fachtag „Alkohol – 0,0 Problem?!“  (Jahrgang 8)

Mit dem Fachtag „Alkohol – 0,0 Problem?!“ reagieren wir auf die Ergebnisse anonym durchgeführter Umfragen in den vergangenen Jahren, nach denen die SchülerInnen der 8. Klassen häufiger schon alkoholerfahren sind. Alkoholkonsum gehört für viele Jugendliche zum Alltag und die Wirkung auf den eigenen Körper wird verharmlost. Hierbei spielen der Konsum süßer Mixgetränke wie „Alkopops“ und weinhaltiger Bowlen eine wichtige Rolle.

Der Fachtag, der von den MitarbeiterInnen der ATS-Suchtberatungsstelle Tornesch/Uetersen durchgeführt wird, vermittelt den SchülerInnen tiefere Einblicke in die Wirkungsweise und die Folgen regelmäßigen Alkoholkonsums bzw. des Komasaufens.

 

Die SchülerInnen erhalten in einem geschützten Rahmen die Gelegenheit, sich auszutauschen und ihre Einstellung zum Alkohol zu reflektieren. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht bei Bedarf die Gelegenheit zu einem vertraulichen Gespräch mit den MitarbeiterInnen der Suchtberatungsstelle.