Uetersener Stadtrundgang

Audioguide-Rundgänge durch Uetersen
Sie können jetzt kostenfrei einen Audioguide-Rundgang durch Uetersen unternehmen. Sie benötigen nur ein Handy oder einen Laptop mit Internetverbindung.
Der Rundgang mit dem historischen Schwerpunkt beginnt am Burg-Kino in der Markstraße 24.
Der Rundgang mit geographischem Schwerpunkt startet auf dem Lidl-Parkplatz in Moorrege an der Pinnaubrücke.
Beide Rundgänge dauern jeweils 1,5 Stunden und können beliebig unterbrochen werden.
Die Autoren sind SchülerInnen des Geographie- bzw. Geschichtsprofils des 11. Jahrgangs (Q1 in Zeiten von G8) am Ludwig-Meyn-Gymnasiums. Entstanden sind die Beiträge im Rahmen des Seminarfachs im Schuljahr 2020/21. Die Sprecherinnen sind Jette Rachow und Charlene Brix.
Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist die erste Station des historischen Rundgangs nur eingeschränkt zu empfehlen.
Zur Orientierung ist für beide Rundgänge vorweg eine Übersichtskarte einsehbar, für den historischen Rundgang ist der erste Anlaufpunkt rund um die Altstadt noch mit einer weiteren, detaillierteren Karte versehen.
Viel Spaß beim Rundgang.
Oder doch lieber persönlich?
Von Mai bis Oktober haben Sie die Möglichkeit, sonntags einen Stadtführer aus der Autorenschaft zu buchen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen, die Kosten pro Teilnehmer betragen 5,- Euro, aber mindestens 50,- Euro pro Gruppe. Die notwendige Vorlaufzeit beträgt ca. eine Woche.
Schreiben Sie eine E-Mail an lars.koesterke@lmg-uetersen.de, nennen Sie das gewünschte Datum und die gewünschte Uhrzeit, die voraussichtliche Teilnehmeranzahl, Telefonnummer, Name und Vorname, Adresse der anmeldenden Kontaktperson.