Elternabend zum Thema „Lese-Rechtschreib-Schwäche“

Liebe Eltern,

 

wir möchten Sie sehr herzlich zu einem Elternabend zum Thema „Lese-Rechtschreib-Schwäche“ einladen. Er findet statt am Mittwoch, 18. April 2018 um 19.00 Uhr in Raum G (Oberstufengebäude). In offener Vortrags- und Gesprächsrunde wollen wir wichtige Fragen rund um das Thema LRS klären: Hat mein Kind eine LRS-Schwäche? Welche zweite Fremdsprache soll es wählen? Wie und mit welchem Material fördere ich zu Hause am besten? Wie arbeite ich mit der Schule gut zusammen? Welche hilfreichen Ansprechpartner gibt es noch? ...

Es werden mehrere Kolleginnen vor Ort sein, mit denen Sie rund um einen Büchertisch, den wir aufbauen werden, auch noch diskutieren können. Der Abend richtet sich vor allem an Eltern mit Kindern in der Orientierungsstufe. Auch interessierte Eltern von GrundschülerInnen, die bald eine weiterführende Schule besuchen wollen, oder Eltern älterer SchülerInnen sind uns herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie.

 

Claudia Sticher, Esther Voß, Angelika  Merkel und Susan  Jendrsczok

 

P.S. Die SchülerInnen der 5. Klasse mit anerkannter LRS bzw. mit einem laufenden LRS-Verfahren dürfen den Wahlzettel zur Wahl der

2. Fremdsprache am 26. März abgeben.