Schulsozialarbeit -

hört zu  -   zeigt auf  -  macht stark

  1. Schulsozialarbeit in der Schule
    Ein wesentlicher Bestandteil für erfolgreiches Lernen ist ein gutes Schulklima, in dem sich Kinder und Jugendliche wohlfühlen. Schulsozialarbeit ist als ein Angebot der Jugendhilfe fest im Schulalltag verankert und bietet hier Unterstützung und Hilfe an. Schulsozialarbeit unterstützt den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule. Die Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften und Schulsozialarbeit erfolgt partnerschaftlich und lösungsorientiert.

  2. Angebote für SchülerInnen

    Du ...
    • fühlst dich in deiner Klasse nicht wohl?
    • hast Ärger oder Streit mit deinen Freunden?
    • hast zu Hause Stress?
    • machst dir Sorgen um andere?
    • brauchst jemanden zum Reden?

    Dann bin ich für dich da!

    Ich unterstütze und begleite durch
    • vertrauliche Gespräche
    • Angebote im Klassenverband
    • Hilfestellung bei Konfliktbewältigung

  3. Angebote für Eltern

    Schulsozialarbeit unterstützt Eltern bei Fragen rund um die Themen Schule und Erziehung durch
    • Hilfen im Umgang mit Schulschwierigkeiten
    • gemeinsame Gespräche mit Lehrkräften und SchülerInnen
    • Beratung bei Erziehungsfragen
    • Vermittlung an Fach- und Beratungsstellen

  4. Schulsozialarbeit ist vertraulich, freiwillig, kostenfrei und nur einen kleinen Schritt entfernt.

  5. Zeiten für Terminabsprachen

    Montag - Donnerstag      9.30 -  9.45 Uhr
                                                  11.20 -  11.40 Uhr
                                                  12.45 - 13.45 Uhr
    (Termine nach Vereinbarung)

Katja Zühr

Schulsozialarbeit

Ludwig-Meyn-Gymnasium

Raum 10

Telefon 04122/ 460-353

E-Mail: katja.zuehr@lmg-uetersen.de